Familienmediation

Unter Familienmediation versteht man die Mediation, welche sich im privaten Bereich abspielt. Die wohl häufigste Mediation ist tatsächlich bei Trennung und Scheidung. Jedoch wird Mediation auch bei Nachbarschaft, Mieter und Vermieter aber auch bei Erbstreitigkeiten oder bei weiteren Konflikten die im Privaten sind eingesetzt.

Kosten der Mediation:

Bei der Familienmediation werden Tarife nach Einkommen verrechnet:

Fr. 140.- pro Stunde bei gemeinsame Einkommen unter Fr.   75'000.00 pro Jahr
Fr. 160.- pro Stunde bei gemeinsame Einkommen unter Fr. 100'000.00 pro Jahr
Fr. 180.- pro Stunde bei gemeinsame Einkommen unter Fr. 150'000.00 pro Jahr
Fr. 200.- pro Stunde bei gemeinsame Einkommen unter Fr. 200'000.00 pro Jahr
Fr. 240.- pro Stunde bei gemeinsame Einkommen über  Fr. 200'000.00 pro Jahr

(Kosten für Raummiete in nicht offiziellen Räumen von MEDIATION BP werden seperat verrechnet)

Mediation lässt sich bei folgenden Koflikten einsetzten:
Trennung und Scheidung       (Spezialangebot für Trennungs- oder Scheidungskonvention)
Konflikten zwischen Eltern und Kinder (Jugendlichen)
Sorgerechtsstreitigkeiten
Konflikte zwischen Geschwister
Probleme zwischen Lehrer und Eltern oder Schüler (Schulmediation)
Nachbarschaftskonflikte
Siedlungskonflikte
Erben und Erbengemeinschaften
Konflikte mit Stockwerkeigentum, Bauherr und Architekt
Mieter und Vermieter
Heimbewohner und Pflegepersonal
Arzt und Patienten
Gläubiger und Schuldner
in der Landwirtschaft / Hofübergabe
Probleme mit Interkulturellem
usw.

 

Der Mediator arbeitet bei Trennung, Scheidung, Erbe, Nachbarschaft, und bei Unternehmen.
Mediation in Bern, Solothurn, Biel, Olten, Thun, Interlaken, Burgdorf, Freiburg und Langnau.
Mediation Bern

Mediation bp, Erlachstrasse 14, 3012 Bern, Tel. 031 311 77 70, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zentrum Partnerschaft / Paarberatung / Familienberatung / Single Coaching / Personalberatung / Lebensberatung